Unser nächster Auftritt

26. Feb Funkensonntag / Lampionumzug
18:30 Uhr Rathausplatz
19:30 Uhr Floozwiese

 

Erschienen im Toggenburger Tagblatt vom 14. Januar 2014


 

Unterhaltsames Kirchenkonzert

Die Musik­­gesell­schaft Harmonie Lichten­­steig begrüsste am Sonn­tag das neue Jahr mit einem Kirchen­­konzert und stimm­gewaltiger Unter­­stützung von der Chor­­gemein­­schaft Lichten­steig­-­Ober­­helfen­sch­wil und dem Männer­­chor Lichten­­steig.

THOMAS GEISSLER

Die Musik­gesell­schaft Harmonie Lichten­steig hatte für jeden musikali­schen Geschmack etwas zu bieten.

LICHTENSTEIG. An einem mangelte es am vergangenen Sonntag­nachmittag in der katholischen Kirche Lichten­steig mit Siche­r­heit nicht: Ab­wechsl­ung. Denn was die Musik­gesell­schaft Harmonie Lichten­steig gemein­sam mit der Chor­­gemein­schaft Lichten­steig-Ober­helfen­s­chwil und dem Männer­chor Lichten­steig prä­sen­tierte, war ein wahrlich bunter Strauss von Unter­­haltungs­­musik. Damit be­geisterte man die äusserst zahlreich er­schienenen Zuhörerin­nen und Zuhörer.

Beste Harmonie

Unter der Leitung von Dirigentin Tina Egger hatten sich die Musikerin­nen und Musiker in den ver­gangenen Monaten intensiv auf das Konzert vorbereitet. Nun konnten sie in feier­licher Atmosphäre das Ergebnis präsentieren. Eine besondere und intensive Vor­bereitung bedurfte es nicht zuletzt, weil man dieses Jahr als Besonder­heit einen Teil des Konzertes gemeinsam mit der Chor­gemei­nschaft Lichten­­steig-Oberhelfen­schwil und dem Männer­chor Lichten­steig unter der Leitung von Max Heinz als einen nicht rein instrumentalen Teil des Konzert­­nach­mittages bestritt. Dieses neue Wagnis erwies sich als grosse Bereicher­ung. Instrumente und Stimme harmonierten bestens und begeisterten das Publikum.

Zusammen mit dem Männerchor Lichtensteig und der Chorgemeinschaft Lichtensteig-Oberhelfenschwil begeisterte die Musikgesellschaft.

Unter anderem bei der vielseitigen «Hymne an die Freundschaft» von Kurt Gäble oder dem «Requiem Aeternam » von Norman Tailor. Zuvor begeisterten bei Pavel Staneks «St. Thomas Choral» auch eine Handvoll Jungbläser, die gemeinsam mit der Harmonie das Stück bestritten und bereits zeigten, dass in ihnen viel Potenzial schlummert. Mit entsprechend lang­anhalten­dem Applaus wurde der Nachwuchs denn auch zu Recht bedacht.

Feierlich bis fetzig

Von den monumentalen und pfiffigen Klängen von «Eiger – A Journey To The Summit» aus der fleissigen Feder von James Swearingen, der vertonten Fröhlich­keit im feierlichen «A Day Of Hope» von Fritz Neuböck bis hin zu Elton Johns «Can You Feel The Love Tonight» oder dem «Phantom der Oper» lieferte die Harmonie­musik für jeden Geschmack etwas. Nicht zuletzt konnten sich die motivierten Musikerinnen und Musiker aus Lichtensteig bei dem Kirchenkonzert schon einmal auf das kantonale Musikfest vorbereiten, welches im kommenden Mai in Diepoldsau ausgetragen werden wird. In der Harmonie­besetzung wird sich die Musik­gesellschaft Harmonie dann in der dritten Stärkeklasse beim Wettspiel präsentieren.


 

Bilder

Quelle: Toggenburger Zeitung

 


 

Programm


 

Impressionen vom anschliessenden gemeinsamen Essen 

 

Wir danken unseren Partnern

© 2001 - 2021 Musikgesellschaft Harmonie Lichtensteig | Impressum